Hauptinhalt

(jetzt Arbeit an Reisenotizen gestartet, Nachführungen laufend....)

Drucken

Vom Montag, 31. August bis Mittwoch, 14. Oktober 2015 waren wir auf Griechenland-Reise, mit Ziel wie in früheren Jahren Jahren der südliche Peloponnes.

Die Hinreise erfolgte mit Zwischenstopp auf dem Camping Village Mar y Sierra in den Hügeln hinter Marotta, auf dem wir letztes Jahr auf der Rückreise übernachtet haben, einer Fährenüberfahrt von Ancona nach Igoumenitsa, und Zwischenstopps bei Parga und Kyllini. [mehr...]

Im Gegensatz zu früheren Jahren verbrachten wir wie letztes Jahr die ganze Zeit am denselben Ort, dem kleinen Fischerdorf Foinikounda an der Südwestküste des Peloponnes. [mehr...]

Die Rückreise führte uns die Fähre von Patras nach Ancona.